Skip to main content

Ein Bianco di Custoza Superiore Doc mit einem hervorragenden Preis- / Leistungsverhältnis, der von internationalen Kritikern als einer der besten italienischen Weißweine des Jahres angesehen wird

Einstimmiges Lob auf nationaler und internationaler Ebene für Cà del Magro Custoza Superiore Doc 2018 der Firma Monte del Frà aus Sommacampagna (Verona), die in den letzten Jahren von der ausländischen Presse als eines der am meisten gewählten und geschätzten italienischen Weißen etabliert wurde : Wine Spectator weist ihm tatsächlich 91 Punkte zu – die höchste Punktzahl, die jemals von der US-Zeitschrift einem Custoza zugewiesen wurde -, James Suckling 92 Punkte und Tom Hyland – maßgeblicher Weinkorrespondent für Forbes  sogar 97 Punkteund definiert es als eines der besten Weißen des Jahres.

Diese hervorragenden Ergebnisse kommen zu den zahlreichen anderen Auszeichnungen und Anerkennungen hinzu, die Cà del Magro im Laufe der Jahre auch in Italien erhalten hat , wo er nicht nur elf Jahre in Folge mit Tre Bicchieri del Gambero Rosso ausgezeichnet wurde , sondern auch bei vielen hohe Punktzahlen erzielt hat von italienischen Führern, darunter Good Wines of Italy I Veronelli Vitae – AIS und 95 Punkte im Essential Guide 2021 von DoctorWine and Wines Critic .

Monte del Frà

Der Produzent dieses hervorragenden Weiß aus Custoza ist die venezianische Firma Monte del Frà , die im Land der Appellation Custoza geboren wurde und derzeit Weinberge auch in Valpolicella und in Lugana besitzt . Die zweite und dritte Generation der Bonomo- Familie leiten das Unternehmen heute .

Cà del Magro Custoza Superiore Doc

Custoza Superiore Cà del Magro ist sicherlich der repräsentativste Wein des Monte del Frà . Die verschiedenen Trauben, aus denen es besteht – Garganega, Trebbianello, Bianca Fernanda und lncontro Manzoni – stammen aus einem über dreißigjährigen Weinberg, der auf einem Hügel im Herzen von Custoza südöstlich des Gardasees angebaut wurde . Ein stilles Weiß, das 8 Monate in Stahl und Beton ruht und sein Potenzial bei der Flaschenalterung voll ausschöpft, ein Element, das es von anderen trinkfertigen Custoza unterscheidet.

Geschmacksnoten

Ein Wein mit einer lebendigen Persönlichkeit, die für die Finesse und Ausgewogenheit seiner Komponenten steht, die sich harmonisch integrieren.

Im Glas fällt es durch seine schöne und leuchtende strohgelbe Farbe mit goldenen Reflexen auf. Die Nase drückt sich in einem feinen und komplexen Bouquet aus, das sich in einer Vielzahl von Aromen ausdrückt. Weiße Blüten, Kamille, Pfirsich und Aprikose werden von einem Hauch tropischer Früchte und würziger Noten wie Litschi, Mango, weißem Pfeffer und Ingwer gejagt, die klar und elegant sind. Am Gaumen zeigt sich ein ausgeprägter herzhafter Abdruck, der als Leitmotiv für einen Schluck guter Struktur dient. Die bissige Frische lädt zum Trinken ein und verleiht eine lange Ausdauer mit einem angenehmen Abgang von reifen Früchten und Citrin-Noten.

Ein bemerkenswerter Wein, der mit Sicherheit eine Punktzahl von über 90 Punkten aufweist und mit einem Preis von rund 10 Euro pro Flasche ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis darstellt.

Paarung : Hervorragend zu Fisch, weißem Fleisch, italienischen Antipasti und Nudeln. Es ist perfekt für die französische, asiatische und vegetarische Küche geeignet.

[vc_single_image image=”31373″ img_size=”medium” onclick=”custom_link” img_link_target=”_blank” css=”.vc_custom_1615899366172{margin-top: 40px !important;}” link=”https://www.montedelfrashop.it/product/valpolicella-ripasso-lena-di-mezzo-2018/”]WAITERLESEN

Leave a Reply

*

code